Archiv: 'C/C++'

Brute-Force-Algorithmus in C++

Lange nichts mehr gehört, oder? Dann wird es heute mal wieder Zeit. Die schriftlichen Abiturprüfungen sind gut überstanden, aber der Schulstress lässt nicht nach. Heute war der Abgabetermin für unser IT-Projekt zum Thema Kryptologie. Mein Thema war Brute Force. Genauer gesagt hatte ich die Ehre, einfach ein simples Programm schreiben zu dürfen, während andere 5-10 […]


[C++] Tic Tac Toe mit GUI (Borland c++-Builder 5 VCL) [Teil 4 von 4]

Der dritte Teil dieser Artikelserie behandelte das Optionsmenü von Tic Tac Toe. Im vierten und letzten Teil geht es um alles, was sonst noch nicht besprochen wurde. Da wäre z.B. die Anzeige der Anleitung oder die Handhabung der verschiedenen Spielertypen. Zuerst widmen wir uns den Spielern.


[C++] Tic Tac Toe mit GUI (Borland c++-Builder 5 VCL) [Teil 3 von 4]

Im letzten Teil habe ich versucht, euch die Funktionsweise des Controllers (Teil 2) näher zu bringen. Im dritten Teil des “Tic Tac Toe”-Tutorials geht es um das Optionsmenü, bei dem mir meiner Meinung nach die Umsetzung des MVC ziemlich gut gelungen ist. Die View-Schicht kommuniziert mit dem Controller nur insofern, dass sie alle Anfragen (Klicks) […]


[C++] Tic Tac Toe mit GUI (Borland C++-Builder 5 VCL) [Teil 2 von 4]

Im letzten Teil (Teil 1) dieser Artikelreihe habe ich euch gezeigt, was das Spiel “Tic Tac Toe” alles kann, wie es aussieht und wo ihr es euch herunterladen könnt. In diesem Teil geht es um die Programmierung des Spiels, genauer gesagt um den Spielcontroller. Kurze Einführung ins MVC-Prinzip Beim MVC-Prinzip (Model View Controller), auch als […]


[C++] Tic Tac Toe mit GUI (Borland C++-Builder 5 VCL) [Teil 1 von 4]

Für ein Schulprojekt sollte ich ein Computerspiel entwerfen und dabei objektorientiert programmieren. Da ich OOP bereits von meinen Projekten mit PHP kenne, fiel mir das nicht so schwer. Einige Unterschiede gibt es jedoch zwischen OOP in PHP und OOP in C++. Beispielsweise kennt C++ keine Interfaces in dem Sinne wie sie PHP kennt. In C++ […]


Nein, mich gibt es nicht bei Twitter!

Und das ist auch gut so!
Dir gefällt net-developers.de?