Archiv: 'Tipps und Tricks'

Die Hosts-Datei von Windows

Mithilfe der Hosts-Datei von Windows kann man Internetseiten sperren! Wenn man den Zugriff auf bestimmte Websites im Internet verhindern will, ist die Hosts-Datei von Windows eine gute Anlaufsstelle. Sie befindet sich in folgendem Verzeichnis: C:\WINDOWS\system32\drivers\etc Man kann eine Seite sperren, indem man einen Eintrag nach folgendem Muster hinzufügt: 127.0.0.1 zugriffsperren.de Die IP-Adresse “127.0.0.1” entspricht localhost […]


SecureWAMP – Die sichere Alternative zu XAMPP, WAMP, usw.

Jeder, der mit PHP arbeitet, kennt XAMPP bzw. WAMP und hat mindestens eines davon schon einmal genutzt. Doch jedem ist bewusst, dass diese Pakete nicht für den Produktiv-Betrieb genutzt werden sollten, weil sie nicht auf Sicherheit optimiert wurden, sondern nur als Testsysteme gedacht sind. Wer aber gerne einen einfach zu konfigurierenden Webserver haben möchte, suchte […]


Absicherung von Windows 7 bei maximaler Benutzerfreundlichkeit

Das Betriebssystem Windows 7 will mit deutlich mehr Benutzerfreundlichkeit und schnellerer Datenverarbeitung als sein Vorgänger Vista überzeugen. Zugunsten dieser Faktoren jedoch musste Windows die Sicherheit in den Standardeinstellungen etwas drosseln. Welche Gefahren es für Sie in diesem Zusammenhang gibt und wie Sie Windows 7 effektiv gegen Bedrohungen absichern, ohne dabei den Bedienkomfort zu stark einschränken […]


Notify me! – Ein Plugin für WordPress 3.1 aufwärts – Sendet eine E-Mail nach dem Bestätigen von Kommentaren

Ich habe letzte Woche hier einen Artikel verfasst, in dem ich auf ein Problem in WordPress aufmerksam gemacht habe. Es tritt nur in WordPress 3.1(+) auf und äußert sich so, dass keine E-Mail verschickt wird, wenn ein Kommentar bestätigt wird. Vor WordPress 3.1 war das noch ganz anders und an das alte Verhalten habe ich […]


XAMPP + Dropbox – An mehreren Rechnern (synchron) entwickeln

Dropbox* ist ein Programm, mit dem man Daten zwischen zwei oder mehreren Rechnern auf einfachste Weise synchronisieren kann. Dropbox ist für die meisten Betriebssysteme (Windows, Linux, MacOS) zu haben und in der Basisversion kostenlos. Hat man Dropbox heruntergeladen und installiert, erstellt das Programm einen Ordner namens Dropbox. Alles, was man in diesem Ordner speichert, wird […]


Nein, mich gibt es nicht bei Twitter!

Und das ist auch gut so!
Dir gefällt net-developers.de?